Am 9.6.1990 wurde der Club Celle als 72. Club der Deutschen Union gegründet. 22 Frauen empfingen die Charterurkunde von Hilda Nativ, Gouverneur der Israelischen Union.

In der Zwischenzeit wurden mit den SI-Clubs Aahus  und Bordeaux  freundschaftliche Verbindungen, sogenannte Friendship-Links geknüpft.

Mitglied bei Soroptimist International wird man durch eine Einladung. Sorores sprechen interessante und interessierte Frauen an, vermitteln Kontakte zum Kennenlernen durch private Treffen mit Clubschwestern und laden ein, sich bei einem Clubabend vorzustellen. Bei gegenseitiger Sympathie und Akzeptanz können die Frauen aufgenommen und zu Sorores Optimae - beste Schwestern - werden.

Die Clubschwestern treffen sich jeden 2. Donnerstag im Monat im Palio  in Celle zu Gespräch, Vortrag und Austausch. Gäste von Clubmitgliedern können nach Anmeldung bei der Präsidentin daran teilnehmen. Sorores anderer Clubs sind jederzeit zum Clubabend eingeladen.   

                                                                                                                                                                                         Bilder: CTM


Top